Domain ckdf.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt ckdf.de um. Sind Sie am Kauf der Domain ckdf.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Dialyse:

Praxis der Dialyse
Praxis der Dialyse

Dialyse – medizinisch und organisatorisch optimiert Dialyse, eine lebensrettende, komplexe, oft langfristig angewendete Therapie. Umso wichtiger ist es, Dialyse-Verfahren, Dauer und Behandlungsfrequenz an die individuellen Bedürfnisse der Patienten anzupassen. Alles Wesentliche - Diagnostik/Verlaufskontrolle - Therapieoptionen und –strategien - Technik Relevante Besonderheiten - Umgang mit Komplikationen und typischen Problemen - Besonderheiten bei speziellen Patientengruppen (Diabetes, Schwangerschaft, älteren, multimorbide Patienten ....) Praktisches Management - Qualitätsmanagement im Dialysezentrum - Praxistipps und Hinweise auf häufige Fehler Ausführliche Pharmatabelle mit Dosisanpassungen bei Niereninsuffizienz Nach den Leitlinien - NKF KDOQI TM , KDIGO) - EDTA European Best Practice Guidelines (EBPG) - DGfN Deutsche Gesellschaft für Nephrologie

Preis: 109.99 € | Versand*: 0.00 €
Taschenwissen Pflege Dialyse
Taschenwissen Pflege Dialyse

Taschenwissen Dialyse bietet Ihnen übersichtliche Informationen, schnell zur Hand, kompakt geschrieben und somit bestens für die Kitteltasche geeignet. Sie erhalten klare, gut nachvollziehbare Handlungsempfehlungen, die Sie bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Aus dem Inhalt: Verfahren zur Blutreinigung Laborparameter Medizinische Komplikationen vor, während und nach der Dialyse Ernährungsempfehlungen Das Buch eignet sich für: Pflegende, die in der Dialyse arbeiten Dialyseeinrichtungen

Preis: 19.00 € | Versand*: 0.00 €
Ernährungsratgeber Niereninsuffizienz und Dialyse
Ernährungsratgeber Niereninsuffizienz und Dialyse

• Alle wichtigen Ernährungsregeln bei Niereninsuffizienz und Dialyse • Für mehr Sicherheit im Umgang mit der Krankheit • 70 Rezepte mit Angabe von Kalorien, Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß sowie BEs, Natrium, Phosphat, Kalium und Purinen pro Portion Diagnose Nierenerkrankung: richtig essen Die Ernährung ist für chronisch Nierenkranke ein unverzichtbarer Bestandteil der Behandlung. Es ist belegt, dass eine entsprechende Diät die Nierenfunktion bei nachlassender Aktivität verbessern kann und sich damit der Beginn der Dialysetherapie oft um Jahre hinauszögern lässt. Der Spagat zwischen nierenentlastendem und geschmackvollem Essen fällt vielen Patienten jedoch schwer. Dieses Buch zeigt anschaulich, wie die Umsetzung einer nierengesunden Ernährung in die Praxis gelingt. Die Ernährungsspezialisten Sven-David Müller und Christiane Weißenberger geben einen Überblick über die verschiedenen Krankheitsbilder und die Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Nierenerkrankungen. Viele individuelle Empfehlungen begleiten Sie bei Ihrer Ernährungsumstellung. Und 50 Rezepte, die der ganzen Familie schmecken, beweisen, dass Ernährungstherapie und Genuss keineswegs im Widerspruch stehen müssen. Aus dem Inhalt: Aufbau und Aufgaben der Nieren Was bedeutet Niereninsuffizienz Was geschieht bei der Dialyse? Das braucht unser Körper: Nährstoffe und Energie Ernährung bei chronischer Niereninsuffizienz Ernährung bei Dialyse Auswahl der Rezepte: Frühstück • Camembert-Birnen-Toast • Heidelbeerquark Mittagessen • Zitronenrisotto mit Steinpilzen • Zucchini-Speck-Pfannkuchen • Nudel-Hack-Pfanne • Fischfilet mit Zucchini Abendessen • Tomatensuppe asiatischer Art • Geflügelsalat Zwischenmahlzeiten und Desserts • Minz-Schoko-Mousse mit Kiwisalat • Blaubeermuffins

Preis: 22.00 € | Versand*: 0.00 €
Fachpflege Nephrologie und Dialyse
Fachpflege Nephrologie und Dialyse

Fachpflege Nephrologie und Dialyse , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 6. Auflage, Erscheinungsjahr: 20190915, Produktform: Kartoniert, Illustrator: Hübner, Heike~Kosthorst, Martha, Redaktion: Breuch, Gerd~Müller, Eckhard, Auflage: 19006, Auflage/Ausgabe: 6. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 584, Abbildungen: 186 farbige Abbildungen, Keyword: Dialyse; Hämofiltration; Innere Medizin; Intensivpflege; Krankenpflege; Nierenerkrankungen; Nierenersatzverfahren; Nierenversagen; Periduraldialyse; Weiterbildung Dialyse, Fachschema: Dialyse - Hämodialyse~Niere / Künstliche Niere~Innere Medizin~Medizin / Innere Medizin~Krankenpflege~Pflege / Krankenpflege~Medizin / Allgemeines, Einführung, Lexikon~Nierenerkrankung - Nephrologie~Renal, Fachkategorie: Krankenpflege: Grundlagen und Fertigkeiten~Fachkrankenpflege, Bildungszweck: für die Berufsbildung~für die Erwachsenenbildung, Warengruppe: TB/Medizin/Allgemeines, Lexika, Fachkategorie: Dialyse, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XVI, Seitenanzahl: 584, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Urban & Fischer/Elsevier, Verlag: Urban & Fischer/Elsevier, Verlag: Urban & Fischer in Elsevier, Länge: 239, Breite: 172, Höhe: 28, Gewicht: 1144, Produktform: Kartoniert, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Vorgänger EAN: 9783437262531 9783437262524 9783437262517 9783437262500 9783541181810, Herkunftsland: SPANIEN (ES), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 59.00 € | Versand*: 0 €

Ist Dialyse schmerzhaft?

Die Dialyse selbst ist in der Regel nicht schmerzhaft, da sie ein schmerzfreier Prozess ist, bei dem das Blut des Patienten gerein...

Die Dialyse selbst ist in der Regel nicht schmerzhaft, da sie ein schmerzfreier Prozess ist, bei dem das Blut des Patienten gereinigt wird. Allerdings kann es sein, dass einige Patienten leichte Beschwerden während oder nach der Dialyse erleben, wie z.B. Krämpfe, Übelkeit oder Kopfschmerzen. Diese Symptome können jedoch durch entsprechende Maßnahmen und Medikamente gelindert werden. Es ist wichtig, dass Patienten mit ihrem medizinischen Team kommunizieren, um eventuelle Beschwerden während der Dialyse zu besprechen und zu behandeln. Insgesamt wird die Dialyse in der Regel als gut verträglich und lebensrettend angesehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Dialyse Narkose Krankheit Blut Niere Transplantation Medikament Therapie Heilung

Ist die Dialyse schmerzhaft?

Die Dialyse selbst ist in der Regel nicht schmerzhaft, da sie unter medizinischer Aufsicht durchgeführt wird. Allerdings kann es s...

Die Dialyse selbst ist in der Regel nicht schmerzhaft, da sie unter medizinischer Aufsicht durchgeführt wird. Allerdings kann es sein, dass einige Patienten leichte Beschwerden wie Druckgefühl oder leichte Schmerzen an der Einstichstelle der Nadeln verspüren. Diese Beschwerden können jedoch mit der richtigen Technik und Pflege minimiert werden. Es ist wichtig, dass Patienten während der Dialyse entspannt bleiben und sich auf die Behandlung konzentrieren, um mögliche Schmerzen zu reduzieren. Letztendlich ist es wichtig, mit dem medizinischen Team zu kommunizieren, um eventuelle Beschwerden während der Dialyse zu besprechen und zu behandeln.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Dialyse Narkose Krankheit Blut Niere Transplantation Chirurgie Therapie Heilung

Welche Krankheit bei Dialyse?

Welche Krankheit bei Dialyse? Bei Dialyse handelt es sich um eine Behandlungsmethode für Patienten mit Nierenversagen. Die häufigs...

Welche Krankheit bei Dialyse? Bei Dialyse handelt es sich um eine Behandlungsmethode für Patienten mit Nierenversagen. Die häufigste Ursache für die Notwendigkeit einer Dialyse ist eine chronische Nierenerkrankung, die zu einem fortschreitenden Verlust der Nierenfunktion führt. Patienten, die dialysepflichtig sind, leiden in der Regel an Nierenversagen, das zu einer Ansammlung von Giftstoffen im Körper führt. Zu den häufigsten Krankheiten, die zur Dialyse führen, gehören Diabetes, Bluthochdruck und Nierenerkrankungen. Die Dialyse hilft dabei, die Funktion der Nieren zu ersetzen und den Körper von schädlichen Substanzen zu reinigen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Niereninsuffizienz Dialyse Nierenkrankheit Nierenversagen Nierenerkrankung Nierenfunktion Nierenschaden Nierentransplantation Nierenpatienten Nierenärzte

Was ist ein Dialyse?

Was ist ein Dialyse? Die Dialyse ist ein medizinisches Verfahren, das bei Patienten mit Nierenversagen angewendet wird, um die Fun...

Was ist ein Dialyse? Die Dialyse ist ein medizinisches Verfahren, das bei Patienten mit Nierenversagen angewendet wird, um die Funktion der Nieren zu ersetzen. Dabei werden Giftstoffe und überschüssige Flüssigkeit aus dem Blut entfernt, die normalerweise von den Nieren gefiltert werden. Es gibt zwei Arten von Dialyse: die Hämodialyse, bei der das Blut außerhalb des Körpers gereinigt wird, und die Peritonealdialyse, bei der die Reinigung im Bauchraum erfolgt. Die Dialyse ist lebensnotwendig für Patienten mit Nierenversagen, da sie ihnen hilft, gesund zu bleiben und ihr Leben zu verlängern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Behandlung Niere Filtration Blut Entgiftung Medizin Patient Maschine Therapie Flüssigkeit

Chelghoum, Souad: LA DIALYSE PÉRITONÉALE
Chelghoum, Souad: LA DIALYSE PÉRITONÉALE

LA DIALYSE PÉRITONÉALE , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 61.56 € | Versand*: 0 €
Dialyse und Nephrologie für Fachpersonal
Dialyse und Nephrologie für Fachpersonal

Dialyse und Nephrologie für Fachpersonal , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 3., vollständig überarbeitete Aufl. 2009, Erscheinungsjahr: 20090806, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Redaktion: Nowack, Rainer~Weinreich, Thomas~Birck, Rainer, Auflage: 09003, Auflage/Ausgabe: 3., vollständig überarbeitete Aufl. 2009, Seitenzahl/Blattzahl: 408, Keyword: Arzthelferinnen; Dialysepflichtig; FachweiterbildungFunktionsdienst; Hämodialyse; Infektionskrankheiten; Intensivmedizin; MedikamenteinderDialyse; Nierenerkrankung; Nierenersatzverfahren; Peritonealdialyse; Pflege; V, Fachschema: Dialyse - Hämodialyse~Niere / Künstliche Niere~Nierenerkrankung - Nephrologie~Renal, Fachkategorie: Klinische und Innere Medizin~Krankenpflege, Warengruppe: HC/Allgemeinmedizin/Diagnostik/Therapie, Fachkategorie: Nierenheilkunde, Nephrologie, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Springer Berlin Heidelberg, Verlag: Springer Berlin, Länge: 240, Breite: 168, Höhe: 23, Gewicht: 682, Produktform: Kartoniert, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Vorgänger EAN: 9783540428114 9783540619239, eBook EAN: 9783540723233, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 74.99 € | Versand*: 0 €
Fachpflege Nephrologie Und Dialyse  Kartoniert (TB)
Fachpflege Nephrologie Und Dialyse Kartoniert (TB)

Modernste Dialysetechnik heute: Wie bleiben Pflegende da auf dem aktuellen Stand? Das bewährte Fachbuch Fachpflege Nephrologie und Dialyse bietet Ihnen das Wissen der Spezialisten orientiert am Curriculum für die Fachweiterbildung in allen Details und exakt auf den Arbeitsalltag und alle Besonderheiten zugeschnitten. Sie finden hier alle wichtigen Themen von der Physiologie bis hin zu medikamentösen Therapien. Ein verständlicher und anschaulicher Schreibstil stellt sicher dass auch Einsteiger die komplexen Zusammenhänge der Nephrologie und Dialyse verstehen. Alte Hasen können mit diesem Werk ihr Wissen auffrischen und vertiefen. So werden Ihnen die nötigen Werkzeuge an die Hand gegeben um Patienten das Leben mit und an der Dialyse zu erleichtern. Empfohlen vom Fachverband nephrologischer Berufsgruppen. Neu in der 6. Auflage: - Neues Kapitel: Zukünftige Innovationen in der Dialyse - Noch benutzerfreundlicher durch farbiges Layout und eine Vielzahl neuer Abbildungen

Preis: 59.00 € | Versand*: 0.00 €
Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid
Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid

Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid (Packungsgröße: 100 stk) können in Ihrer Versandapotheke apodiscounter erworben werden.

Preis: 48.79 € | Versand*: 0.00 €

Was heißt Shunt Dialyse?

Was heißt Shunt Dialyse? Shunt Dialyse bezieht sich auf eine Technik der Blutreinigung, die bei Patienten mit Nierenversagen angew...

Was heißt Shunt Dialyse? Shunt Dialyse bezieht sich auf eine Technik der Blutreinigung, die bei Patienten mit Nierenversagen angewendet wird. Dabei wird ein Shunt, auch Fistel genannt, chirurgisch angelegt, um einen dauerhaften Zugang zum Blutkreislauf zu schaffen. Durch den Shunt wird das Blut aus dem Körper des Patienten entnommen, durch eine Dialysemaschine geleitet, gereinigt und dann wieder in den Körper zurückgeführt. Diese Methode ermöglicht es, Abfallprodukte und überschüssige Flüssigkeit aus dem Blut zu entfernen, die die Nieren nicht mehr filtern können. Die Shunt Dialyse ist eine lebensrettende Behandlungsoption für Patienten mit Nierenversagen, die aufgrund ihrer Erkrankung auf eine regelmäßige Blutreinigung angewiesen sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Hämodialyse Nierentransplantation Blutfilter Dialysat Glukose-Monitoring Wundversorgung Fistel AV-Fistel Shunt

Warum Shunt bei Dialyse?

Shunt wird bei der Dialyse verwendet, um einen sicheren und effizienten Zugang zum Blutkreislauf des Patienten zu gewährleisten. D...

Shunt wird bei der Dialyse verwendet, um einen sicheren und effizienten Zugang zum Blutkreislauf des Patienten zu gewährleisten. Durch die Schaffung eines Shunts wird eine dauerhafte Verbindung zwischen einer Arterie und einer Vene hergestellt, um einen kontinuierlichen Blutfluss während der Dialysebehandlung zu ermöglichen. Dies ermöglicht eine einfache und zuverlässige Platzierung der Dialysekatheter und minimiert das Risiko von Komplikationen wie Infektionen oder Blutgerinnseln. Darüber hinaus erleichtert der Shunt auch den Zugang zum Blutkreislauf für zukünftige Dialysebehandlungen, was den Patienten den Prozess erleichtert und die Effizienz der Behandlung verbessert. Insgesamt ist der Shunt eine wichtige Komponente der Dialysebehandlung, die dazu beiträgt, die Gesundheit und das Wohlbefinden von Patienten mit Niereninsuffizienz zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Hemodialysis Nierenerkrankung Blutfilter Waste-Removal Flüssigkeitsbilanz Elektrolyte Kationenaustausch Angioplastie Fistula

Was bedeutet Dialyse 256?

"Dialyse 256" bezieht sich wahrscheinlich auf eine spezifische Art der Dialysebehandlung. Die Zahl 256 könnte entweder den Namen o...

"Dialyse 256" bezieht sich wahrscheinlich auf eine spezifische Art der Dialysebehandlung. Die Zahl 256 könnte entweder den Namen oder die Nummer des Dialysegeräts oder des Dialyseprotokolls darstellen. Um genauere Informationen zu erhalten, wäre es ratsam, sich an einen Arzt oder eine medizinische Fachkraft zu wenden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum Shunt für Dialyse?

Shunt wird für die Dialyse verwendet, da er eine direkte Verbindung zwischen einer Arterie und einer Vene schafft, um einen ausrei...

Shunt wird für die Dialyse verwendet, da er eine direkte Verbindung zwischen einer Arterie und einer Vene schafft, um einen ausreichenden Blutfluss während der Behandlung sicherzustellen. Dies ermöglicht eine effiziente Reinigung des Blutes von Abfallstoffen und überschüssiger Flüssigkeit. Shunts sind auch langlebig und können über einen längeren Zeitraum für regelmäßige Dialysebehandlungen verwendet werden. Darüber hinaus minimiert die Verwendung eines Shunts das Risiko von Infektionen und Komplikationen im Vergleich zu anderen Methoden der Blutentnahme für die Dialyse. Insgesamt bietet ein Shunt eine zuverlässige und effektive Möglichkeit, die Lebensqualität von Patienten mit Nierenversagen zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Effizienz Blut Nierenversagen Toxine Entgiftung Lebensqualität Komplikationen Flüssigkeitsbalance Überlebensrate Gesundheit

Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid
Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid

Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid (Packungsgröße: 100 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.deutscheinternetapotheke.de erworben werden.

Preis: 48.79 € | Versand*: 0.00 €
Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid
Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid

Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid (Packungsgröße: 100 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.juvalis.de erworben werden.

Preis: 48.79 € | Versand*: 3.99 €
Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid
Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid

Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid (Packungsgröße: 100 stk) können in Ihrer Versandapotheke erworben werden.

Preis: 48.79 € | Versand*: 0.00 €
Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid
Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid

Steriblock Dialyse-pflaster 86x25mm Master Aid (Packungsgröße: 100 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apolux.de erworben werden.

Preis: 48.76 € | Versand*: 3.99 €

Wie funktioniert Dialyse Shunt?

Ein Dialyse-Shunt ist eine chirurgische Verbindung zwischen einer Arterie und einer Vene, die geschaffen wird, um den Zugang für d...

Ein Dialyse-Shunt ist eine chirurgische Verbindung zwischen einer Arterie und einer Vene, die geschaffen wird, um den Zugang für die Dialysebehandlung zu erleichtern. Durch den Shunt wird das Blut in den Dialysefilter geleitet, wo es gereinigt wird, bevor es zurück in den Körper gelangt. Der Shunt ermöglicht einen kontinuierlichen und effizienten Blutfluss während der Dialysebehandlung. Um Komplikationen wie Infektionen oder Blutgerinnsel zu vermeiden, ist eine regelmäßige Überwachung und Pflege des Shunts erforderlich. Insgesamt verbessert der Dialyse-Shunt die Lebensqualität von Patienten mit Nierenversagen, die auf regelmäßige Dialyse angewiesen sind.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Blutfluss Katheter Arterie Vene Fistel Heilung Infektion Überbrückung Chirurgie Durchblutung

Wann bekommt man eine Dialyse?

Eine Dialysebehandlung wird in der Regel bei Patienten mit fortgeschrittener Niereninsuffizienz durchgeführt, wenn die Nieren nich...

Eine Dialysebehandlung wird in der Regel bei Patienten mit fortgeschrittener Niereninsuffizienz durchgeführt, wenn die Nieren nicht mehr in der Lage sind, ausreichend Abfallprodukte und überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper zu filtern. Dies kann aufgrund von chronischen Nierenerkrankungen, akutem Nierenversagen oder anderen Gesundheitsproblemen auftreten. Die Entscheidung für eine Dialyse hängt von verschiedenen Faktoren wie dem Grad der Nierenfunktionseinschränkung, den Symptomen des Patienten und seinem allgemeinen Gesundheitszustand ab. In der Regel wird eine Dialysebehandlung begonnen, wenn der Kreatinin- oder Harnstoffspiegel im Blut stark erhöht ist und der Patient Symptome wie Müdigkeit, Übelkeit, Kurzatmigkeit oder Ödeme entwickelt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Chronische Kidney-Disease Herzinsuffizienz Diabetes mellitus Hypertonie Nierentumor Bluthochdruck Schlaganfall Chronisches Nierenversagen Harnwegsinfekt

Welche Nebenwirkungen hat die Dialyse?

Die Dialyse ist eine lebensrettende Behandlung für Menschen mit Nierenversagen, aber sie kann auch Nebenwirkungen haben. Zu den hä...

Die Dialyse ist eine lebensrettende Behandlung für Menschen mit Nierenversagen, aber sie kann auch Nebenwirkungen haben. Zu den häufigsten Nebenwirkungen gehören Blutdruckschwankungen, Muskelkrämpfe, Übelkeit, Erbrechen und Kopfschmerzen. Langfristige Komplikationen können auch Knochenprobleme, Anämie, Infektionen und eine erhöhte Belastung des Herzens umfassen. Es ist wichtig, dass Patienten eng mit ihren Ärzten zusammenarbeiten, um Nebenwirkungen zu minimieren und die bestmögliche Behandlung zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Elektrolytverlust Muskelschwäche Osteoporose Infektionen Blutungen Anämie Hypokaliämie Hyperkaliämie Arterielle Thrombosen

Bei welchem Kreatininwert zur Dialyse?

Bei welchem Kreatininwert zur Dialyse? Dies hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Gesamtgesundheitszustand des...

Bei welchem Kreatininwert zur Dialyse? Dies hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Gesamtgesundheitszustand des Patienten, dem Vorliegen von Symptomen einer Urämie und dem Verlauf des Kreatininwerts über die Zeit. In der Regel wird eine Dialyse bei einem Kreatininwert von über 6-8 mg/dl empfohlen, insbesondere wenn der Patient Symptome wie Übelkeit, Erbrechen, Müdigkeit oder Kurzatmigkeit zeigt. Es ist wichtig, dass die Entscheidung zur Dialyse individuell getroffen wird und in enger Absprache mit dem behandelnden Arzt erfolgt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Dialyse-Indikation Nierenerkrankung Glomeruläre Filtration Tubuläre Reabsorption Oligurie Azotämie Hypertonie Hypokaliämie Elektrolyt-Unterschiede

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.